Erklärung zum Logo von Wolfgang Zeitler

Ars Audiendi ~ Musikhören als schöpferische und heilende Kunst
Die Heilkunst des Hörens

Das Zeichen

Logo der Akademie Orpheus (optische Version)

Dies ist mein Logo, das Zeichen der Ars Audiendi, Musikhören als schöpferische und heilende Kunst, und das Logo der Akademie Orpheus.

Es zeigt einen ViolinschlĂĽssel durchdrungen von der Aesculap-Schlange, Symbole fĂĽr Musik und Medizin (heilende Tätigkeit), entsprechend meinem Werdegang. Diese spezielle ZeichenverknĂĽpfung ist eine geschĂĽtzte Marke ®.

Musik und Heilung sind zu einer Ganzheit verschmolzen, indem sie in ihrer Durchdringung sich aktiv hingeben, sich einsetzen. Wie bei Orpheus... (n a c h d e m   er seine Eurydike verloren hatte!  Ich muĂź wohl bei Gelegenheit die Geschichte des Orpheus weitererzählen. Die meisten hören da auf, wo das eigentliche erst anfängt, die Orphischen Mysterien. )
Meine musikalische Tätigkeit hat immer eine heilende Dimension, und in meinen heilenden Prozessen (z.B. Psychotherapie) spielt immer auch die Musik eine Rolle. Diese Einheit wird symbolisiert durch den Strahlenkranz , der einen Kreis bildet.

Ăśber dem Kreis befindet sich eine Krone. Sie weist auf das geistige Königtum hin, welches mit einer solchen Tätigkeit verbunden ist. Der “Königsweg” ist immer schon ein Begriff fĂĽr den Einweihungsweg der handelnden Liebe . “Der Königsweg der Musik” ist darum ein Weg zu den tieferen Geheimnissen des Menschseins. Die Krone hat uns Johann Sebastian Bach aus seinem Familienwappen geschenkt.

Die Elemente des Zeichens habe ich von Hand auf Papier gezeichnet, eingescannt und dann am Bildschirm etwas nachgearbeitet.

WOLFGANG  AMADEUS   ZEITLER

 

Logo in Druck-Version

 

Startseite
Stichwortsuche A-Z
Ăśbersicht  (+Sitemap)

zum Anfang dieser Seite

 

 

Besucherzaehler

 

           Letzte Ă„nderung: Mittwoch, 29. September 2021  

 

 Startseite (Home) Ăśbersicht (Sitemap)  | Index A - Z (Suche)  | Impressum | Datenschutz

© Copyright 2000-2021 Akademie Orpheus • Wolfgang Zeitler, Bayreuth • Telefon  (0921) 9900 9856
• eMail: eMail schreiben an Akademie Orpheus  oder   Kontaktformular

Worum es geht:  Ars Audiendi, Audiosan, Akademie Orpheus, Auditive MusiktherapieBayreuth, Bayern, Bach, Beethoven  Benediktushof Holzkirchen, Bruckner, CD-Empfehlungen, CD-Aufnahmen, Dietfurt, Duo Cantomusica, Empfehlungen Klassik, Einstieg in die Klassik, Familienstellen, Familienaufstellung, Fortbildung, Franken, Ganzheitlich, Gedichte, Gregorianik, Gylanie, gylanisch, Hildegard von BingenHeilkunst, Heilrituale, Hellinger, Heilpraxis, Heilraum am Hofgarten, Hofheim am TaunusHospizarbeit, Hörmusiker HörkĂĽnstler, Interpreten, Klassik, Klassik-Tipp, Klassische Musik, Kloster Dietfurt, Komponisten, Lichtarbeit, Liebe, Lebensschule, Musikhören, Musik-Zitate, Meditation, Meditationshaus St.Franziskus, Metaphysik, Musikmeditation, Musiktherapie, Musikpsychotherapie, Melomorphose, Musikphilosophie, Musikarchiv, Mozart, Musicosofia, Musicosophia, Netzwerk, Oberfranken, Orpheus, Philosophie, Pia de Jong, Psychotherapie, systemische Therapie, Therapeut, Therapie-CD, Tonarten, Tierkreis, Schamanische Heilrituale, Schamanismus, Schamane, Schöpferisch, Seelenreisen, Seminare, Selbsttherapie, Sommerakademie, Weiterbildung, Weisheit, Wolfgang, Zitate, Zeitler.

Ars Audiendi, die Heilkunst des Hörens. Bewusstes Musikhören ist ein initiatischer Weg zum Wesen, zur Essenz.
Der initiatische Weg erweitert Wahrnehmung und Bewusstsein. Er fĂĽhrt sowohl zum transzendenten Wesen der Musik, als auch zum eigenen lichtvollen Wesenskern. GroĂźe, inspirierte Musik ist eine geistige Matrix, die Informationen fĂĽr die neue Zeit vermittelt.