Biographie in Bildern
Teil 6:  Bayreuth / Oberfranken

so ähnlich...........

Renovierungsarbeiten
in der neuen Wohnung 2001
(das Foto wurde heimlich
gemacht, ich war natĂĽrlich
nicht darauf vorbereitet,
sonst sähe es vielleicht
anders aus???)


erste BesucherinEin Schnappschuss von der ersten Besucherin

 

 

 


Wolfgang Zeitler 2002
April 2002




Wolfgang 2003
am Arbeitsplatz ~ 2003



Wolfgang arbeitet am Sandstein-EngelEngel-Werkstatt 2004

Wir sind Freunde

Kollegen



Mein Engel hat viele GesichterDer Sandstein-Engel steht inzwischen in meiner Praxis.


 

Nahblick WZ

Foto von 2006



Wolfgang Zeitler



Franz und Wolfgang in NĂĽrnberg, Spirituelle Gipfel Franken
Obertongesang mit Franz
beim Spirituellen Gipfel Franken
am 20. Oktober 2007 in NĂĽrnberg






Margit MĂĽller ~ Romano Guardini
Wort-Gemälde von Margit Müller
(hing in meiner alten Praxis)





Schwert und Schlange
Eiserne Schlange, hab ich in einem Schmiedekurs 2004 von Hand gefertigt.
Das Schwert heiĂźt das “singende Schwert”,
es wurde von einem der Gralsritter gefĂĽhrt
.



Das singende Schwert mit Schlange
Harmonie in der Polarität:
Durchdringung des geraden und des gewundenen Prinzips,
Geistes-Strahlkraft und Seelen-Schwingungskraft.





Markgräfin Wilhelmine
Wilhelmine von Bayreuth (1709-1758),

Schwester Friedrichs des GroĂźen, wurde 49 Jahre alt.
Eine “moderne” Einzelgängerin, die aus Bayreuth fĂĽr
 einige Jahrzehnte eine Metropole der Kunst und des Geistes machte.

Das Stadtbild Bayreuths mit seinen wunderschönen Sandsteinhäusern, den Schlössern, Parks und Gartenanlagen ist ein Werk dieser einzigartigen Frau.

 


Begleiter


VerknĂĽpfung zu weiteren Seiten:
• Bilder aus Bayreuth
• Bilder meiner Praxis in Bayreuth
• Näheres zur Lebensschule

• Bilder aus Oberfranken
Infos zu Oberfranken


Die Seite der Stadt:
http://www.bayreuth.de

Landkarte mit ZOOM-Funktion: (sehr gute Karte!!)
Link: www.mapquest.de  (Die gewĂĽnschte Adresse eingeben)


 



weitere Links siehe in der
Link-Liste

 



zum Anfang dieser Seite

Besucherzaehler

 

Letzte Ă„nderung: Donnerstag, 6. Juni 2019  


 

 Startseite (Home) Ăśbersicht (Sitemap)  | Index A - Z (Suche)  | Impressum | Datenschutz

© Copyright  Akademie Orpheus • Wolfgang Zeitler, Bayreuth • Telefon  (0921) 9900 9856
• eMail: eMail schreiben an Akademie Orpheus  oder   Kontaktformular

Worum es geht:  Ars Audiendi, Audiosan, Akademie Orpheus, Auditive MusiktherapieBayreuth, Bayern, Bach, Beethoven  Benediktushof Holzkirchen, Bruckner, CD-Empfehlungen, CD-Aufnahmen, Dietfurt, Duo Cantomusica, Empfehlungen Klassik, Einstieg in die Klassik, Familienstellen, Familienaufstellung, Fortbildung, Franken, Ganzheitlich, Gedichte, Gregorianik, Gylanie, gylanisch, Hildegard von BingenHeilkunst, Heilrituale, Hellinger, Heilpraxis, Heilraum am Hofgarten, Hofheim am TaunusHospizarbeit, Hörmusiker HörkĂĽnstler, Interpreten, Klassik, Klassik-Tipp, Klassische Musik, Kloster Dietfurt, Komponisten, Lichtarbeit, Liebe, Lebensschule, Musikhören, Musik-Zitate, Meditation, Meditationshaus St.Franziskus, Metaphysik, Musikmeditation, Musiktherapie, Musikpsychotherapie, Melomorphose, Musikphilosophie, Musikarchiv, Mozart, Musicosofia, Musicosophia, Netzwerk, Oberfranken, Orpheus, Philosophie, Pia de Jong, Psychotherapie, systemische Therapie, Therapeut, Therapie-CD, Tonarten, Tierkreis, Schamanische Heilrituale, Schamanismus, Schamane, Schöpferisch, Seelenreisen, Seminare, Selbsttherapie, Sommerakademie, Weiterbildung, Weisheit, Wolfgang, Zitate, Zeitler.

Ars Audiendi, die Heilkunst des Hörens. Bewusstes Musikhören ist ein initiatischer Weg zum Wesen, zur Essenz.
Der initiatische Weg erweitert Wahrnehmung und Bewusstsein. Er fĂĽhrt sowohl zum transzendenten Wesen der Muaik, als auch zum eigenen licitvollen Wesenskern. GroĂźe, inspirierte Musik ist eine geistige Matrix, die Informationen fĂĽr die neue Zeit vermittelt.