Ablage Aktuelles

DWW derweisseweg3

Alte Nachrichten, Änderungen, Interna.
mit herzlichem Gruß, Wolfgang Zeitler, Bayreuth

Anfang Juni 2015
Im Terminkalender gibt es jetzt am Anfang eine chronologische Übersicht der stattfindenden Kurse und Abende.


Ende Mai 2015
Der Lauschabend vom 22.Juli ist vorverlegt auf den 15. Juli!!!
Schamanische Reisen am 24. Oktober ist gestrichen (bin unterwegs)


Ende April 2015
jede Menge VerÀnderungen hier und da. Von Bedeutung: die neue Netzwerkliste samt aktualisierten Homepage-Adressen. Alles andere nur laufende Pflege, Staubwischen...

MĂ€rz 2015
Die Pfinxtwerkstatt ist wieder mal auf dieser Homepage zu Gast, mit verlockendem Programm.
Ein paar wenige Bilder der neuen Praxis hab ich eingestellt.


15.01.2015
Ab MĂ€rz gibt es bei mir Schamanische Seminare: Heilungsabende “Orpheus Schamanic Healing” (Heilkreis mit Trommel und Mantrasingen)  und Tageskurse “Schamanische Reisen”. NĂ€heres im Terminkalender.

NĂ€chster Tageskurs in Bayreuth
Lisztstraße 3, 95444 Bayreuth (am Hofgarten)
Samstag, 07. Februar 2015
BACH, Air D-Dur 1068
“hinĂŒberlauschen und getragen sein”

Teilnahmebedingungen:
Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr (12:30 Uhr bis 14:30 Mittagspause)
KursgebĂŒhr 60.- Euro, inklusive CD mit der im Kurs gehörten Musik
nur mit Anmeldung! per Mail oder Anmeldeformular
..............................................
05.01.2015
Das Programm 2015 war eine schwierige Geburt - und es stehen mehrere falsche Termine drin, beim Familienstellen. Oktober, November und Dezember 2015 sind die Aufstellungen jeweils am ersten Samstag vorgesehen, nicht Ende des Monats. Siehe im Terminkalender oder unter Familienaufstellung. Diese langfristigen Termine können auch noch geÀndert werden!


Weihnachten 2014
Die Seite Melomorphose - Fotos der Tafelbilder - habe ich erweitert, nun gibt es Beispiele von Mozart, Beethoven, Bruckner, Chopin.
Wird weiter ausgebaut.


22.9.2014
Durch Zufall hab ich entdeckt, wie schrecklich der Hintergrund auf manchen Bildschirmen aussehen kann. Also ab jetzt kein Hintergrund mehr, einfach weiß.


28. Juli 2014
Wirklich eigenwillig, wieviele Seiten meine Homepage hat! Bin immer noch  die SchriftgrĂ¶ĂŸen  und das Layout am korrigieren.

13. Juli 2014
Die Neuigkeiten: Ich ziehe um mit meiner Praxis. Ab Ende August wirke ich in der Lisztstraße 3 in 95444 Bayreuth.MĂ€rz 2014
Deutlich sichtbar: wieder mit Bart.
Änderungen von Terminen stehen im Terminkalender.

16.09.2013
weiterhin arbeite ich dauernd an der SchriftgrĂ¶ĂŸe - es ist nicht so leicht, dass die Seiten in allen Browsern so aussehen, wie ich will, dass sie aussehen sollen. Sissiphus lĂ€sst grĂŒĂŸen.

Nun ist auch der Terminkalender fĂŒr’s nĂ€chste Jahr verfĂŒgbar. FĂŒr die noch laufenden Termine auf 2013 klicken.


05.06.2013
mal wieder die Netzwerkliste aktualisiert, auch sÀmtliche Homepage-Adressen ergÀnzt

09.05.2103
Netzwerkliste aktualisiert

08.05.2013
und schon wieder die Pfinxtwerkstatt! Concertino bietet einen Lachworkshop an, juchhei! Und erzÀhlt von seinem Leben.

01.05.2013
zum xten Male die Pfinxtwerkstatt-Seite aktualisiert.


04.03.2013
Aktuelle Netzwerkliste.


21.02.2013
fĂŒr die Pfinxtwerkstatt neues Kartenmaterial fĂŒr den Lageplan vom Lindenhof. Danke Karl-Hans fĂŒr den Tipp!

16.02.2013
Jaja, es ist schon vieles neu, der Terminkalender, und zwar schon lange... und seit heute die Pfinxtwerkstatt.

13.11.2012
Wegen der großen Nachfrage zum Tageskurs Musikmeditation am 22.12. (mit J.S. Bach, Wachet auf ruft uns die Stimme), findet dieser im Seminarhaus am Neuen Schloss statt, Ludwigstraße 12. Der Saal ist groß genug, so dass es keine Teilnahmebegrenzung gibt.


6.11.2012
JippieH, die aktuellen Termine 2013  stehen im Netz. Bin schon etwas mĂŒde, also es kann Fehler geben :-)

November 2012
Hab mal versucht, den Eingang auf die Seite etwas klarer zu gestalten. Wohl bekomm’s!

Oktober 2012
Tut mir aufrichtig leid, dass noch keine neuen Daten 2013 zu finden sind. Wird aber in nĂ€chster Zeit passieren! Aktualisiert ist die Netzwerkliste des Kollegenkreises “Kollegentreffen”.

Juli 2012
Endlich mal die Linkliste der Kollegen aktualisiert. Und die Bartlosigkeit (wenigstens hier).

Juni 2012
Die Pfinxtwerkstatt ist vorbei, alle oder keiner ist erleuchtet. DafĂŒr geht es bereits 2013 weiter, direkt an Pfingsten, vom 18. bis 20. Mai 2013.
Im Terminkalender einen Fehler korrigiert (Familienstellen in Limburg ist im Oktober, nicht im September); Danke, Doris!
Ein neues Foto von mir (bartlos) ist ĂŒberfĂ€llig, aber noch nicht aufgetaucht...

MĂ€rz 2012
Die Pfinxtwerkstatt ist nun in voller Schönheit prÀsent.
Den Tageskurs Musikmeditation im Juni musste ich um eine Woche verschieben.

20. Februar 2012 fast Mitternacht
Jetzt gibt es erste Informationen zur Pfinxtwerkstatt 2012!! Ist noch in Planung, aber das meiste steht schon.

03. Februar 2012
Noch eine Aktualisierung der Netzwerkliste.

25. Januar 2012
Die Netzwerkliste aktualisiert.
Noch eine Änderung im Terminkalender (Familienstellen).

05. Januar 2012
kleine Änderung im Terminkalender (Familienstellen).

Dezember 2011
WeihnachtsgrĂŒĂŸe installiert

08. November 2011
Ein arbeitsreiches Jahr mit wenig Änderungen auf meiner Seite.
Die Netzwerkliste ist aktualisiert, und der neue Terminkalender wÀchst gerade.

29. April 2011
Die aktuelle Netzwerkliste ist veröffentlicht, auch die zugehörigen Websites in der Liste aktualisiert. Noch eine alte Telefonnummer ist getilgt (Danke, Markus, fĂŒr Deinen aufmerksamen Hinweis!)

14. MĂ€rz 2011
Im Terminkalender stehen jetzt auch die Themen der AbendvortrÀge - hatte ich glatt vergessen. Die Eingangsseite etwas entschlackt, Terminkalender ohne Rahmen. Momentan arbeite ich mehr im Garten als am PC.

16. Dezember 2010
Netzwerkliste aktualisiert, auch die Internetadressen der Kollegen auf der Netzwerkseite.

30. November 2010
Jetzt sind auch die Termine fĂŒr 2011 im Netz. Wir sind immer noch im Jahr 2010! Meine Terminplanung lĂ€uft bereits fĂŒr 2012. Ich tu a weng langsamer, das entschleunigt...

25.10.2010
Netzwerkliste aktualisiert.

15.10.2010
Umgezogen, online, immer noch im Kistenchaos.
Neue Adressdaten eingearbeitet (Kontakt). Und soeben erfahren, daß die Internet-Website-“Profis” meine Seite nicht mögen, weil sie so unprofessionell sei. Kann ich auch als Lob auffassen, oder?


22.07.2010
Wegen Renovierungs- und Umzugsarbeiten bin ich von August bis September nur unregelmĂ€ĂŸig online. Bitte um VerstĂ€ndnis.


27.06.2010
Nun gibt es auch eine französische Übersetzung des wunderschönen Textes von Charlie Chaplin zur Selbstliebe: Quand j’ai commencĂ© Ă  m’aimer (ĂŒbersetzt von Esther Peschke, meiner ersten Seelenschwester) - alle 3 Versionen - deutsch, englisch und französisch - als pdf-Dateien zum herunterladen!

06. Juni 2010
Eigentlich nichts wirklich Neues, Netzwerkliste aktualisiert und ein paar kleine Änderungen. DemnĂ€chst gibt es eine neue Postadresse...
neues Zitat (Thema Liebe):
WertschÀtzung und Selbstliebe sind die wichtigsten Aspekte, die ihr in euch nÀhren solltet.
WertschĂ€tzung euch selbst und anderen gegenĂŒber - das ist im ganzen Universum die Schwingung, die am besten mit der Energie der Urquelle harmoniert.
esther & jerry hicks


15.02.2010
Kleine Korrekturen an der SchriftgrĂ¶ĂŸe und Schönheitsreparaturen.
Neue Weisheits-Zitate unter der Rubrik Bewusstsein. Auch sonst ergÀnze ich in den bereits vorhandenen Rubriken immer wieder mal etwas Sinnvolles.
Kontaktformular hat jetzt einen Sicherheitscode.

23.01.2010
Netzwerkliste aktualisiert.

31.12.2009
Das Video Melomorphose zur Zauberflöten-Ouverture wurde von SONY bei YouTube gesperrt, wenn man es aus Germany direkt ĂŒber YouTube aufrufen will. Der Link ĂŒber meine Homepage funktioniert aber noch! Witzig...

02.11.2009
Die neuen Termine fĂŒr 2010 sind da!
Den Klassik-Tipp von Bach ĂŒberarbeitet (in Tabelle umgewandelt und ein paar ErgĂ€nzungen)

18.10.2009
Nun gibt es auf YouTube auch von Brahms Poco allegretto (3.Satz) aus der 3.Symphonie F-Dur, einmal die gestaltete Melomorphose, einmal die mitgezeigten Tafelbilder (Tafelfilm). Sehr schön und praktisch.

17.10.2009
Das Kontaktformular ĂŒbermittelt jetzt auch Umlaute (Ă€, ö, ĂŒ).


12.10.2009
Es ist soweit. Habe mein erstes YouTube-Video mit einer Melomorphose ins Netz gestellt: Mozarts OuvertĂŒre zur Zauberflöte.  Ist hier auf der Seite eingebettet, auf YouTube bisher noch nicht zu finden. Neben dem Film gibt es auch die Tafelbilder zu sehen sowie das Studienblatt (3 Seiten) als pdf-Dateien zum downloaden und ausdrucken.

(YouTube Link zum Film:  http://www.youtube.com/watch?v=Hm9f83ezdVw ).
Bin gespannt, ob das wahrgenommen wird...

Die Daten fĂŒr 2010 sind in Arbeit, werden demnĂ€chst veröffentlicht.


01.09.2009
Auf der Link-Liste gibt es Neues, u.a. einen sehr guten Versand fĂŒr Indianisches Kunsthandwerk und Schamanische Artikel (z.B. Trommeln).
Außerdem habe ich den vielzietierten Text von Charlie Chaplin “Selbstliebe” (As I began to love myself) im Original und in eigener, wortgetreuer Übersetzung hier eingestellt, weil ich im Netz keine einzige authentische Übersetzung fand, und der Text im Original sowas von gut ist...


28. Juli 2009
EInige Kollegen wollten nicht auf der Netzwerk-Liste stehen, das habe ich nun aktualisiert.

Die Bilder von der Pfinxtwerkstatt sind in Arbeit, hab es aber noch nicht geschafft, sie auf die Seite einzubauen.



20. Mai 2009
Soeben auch die Netzwerkliste aktualisiert Kollegentreffen.
Den Eingangsbereich völlig neu gestaltet, in der Hoffnung, daß damit etwas mehr Übersicht entsteht. Ich bekomme immer wieder Beschwerden, daß meine Homepage zu umfangreich sei. Das nehme ich gerne als Witz...

13. Mai 2009
Pfinxtwerkstatt aktualisiert, es gab noch ein paar Fehler. Danke an Silvia, die das entdeckte!!

02. Mai 2009
Kollegentreffen aktualisiert (nÀchste Aktualisierung kommt demnÀchst)

02. April 2009
TerminĂ€nderungen fĂŒr meine Vortragsabende in der Musikalischen Lebensschule im Mai und Juni.

Neue Seminardaten fĂŒr 2009 von meinem Kollegen Uwe Ralph Fricke.

Kleine VerÀnderungen (Hinweise) im Programm der Pfinxtwerkstatt.



23. Februar 2009
Daten der Pfinxtwerkstatt 2009 sind nun im Netz, grĂŒndlich ĂŒberarbeitet, auch die Metatags fĂŒr die Suchmaschinen.
Die Bilder (Fotos) der Ersten Pfinxtwerkstatt von 2007 lasse ich weiterhin auf dieser Seite, sie sind so schön...


14. Februar 2009
Die unterschiedliche Darstellung in den Browsern ist bedauerlich. Besonders im Firefox “spinnen” die SchriftgrĂ¶ĂŸen. Irgendwas hab ich da ungĂŒnstig eingestellt. Bin auf der Suche, woran es liegt.
Habe den AUDIOSAN-Bereich grĂŒndlich ĂŒberarbeitet.

29. Januar 2009
weitere Verbesserungen und Verschönerungen zum Beispiel Hazrat Inayat Khan


27. Januar 2009
Das neue Kontaktformular ist da, und siehe, es funktioniert! Puuh.

Von meiner Kollegin Pia de Jong habe ich neue Informationen veröffentlicht, auch zwei Bilder, eines davon heißt “Duo Cantomusica”. Am 29.1. Adresse korrigiert.



08. Januar 2009
Die Therapeuten-Netzwerkliste hab ich aktualisiert, kleinere Korrekturen.


30. November 2008
Durch Zufall hab ich entdeckt, daß im Browser von Mozilla-Firefox die obere Steuerungszeile zerstĂŒckelt erscheint. Das hab ich repariert, sollte bei der nĂ€chsten Gesamtaktualisierung auf jeder Seite dann ok sein. Leider ist die GrĂ¶ĂŸe der Schrift im Mozilla-Firefox-Browser ziemlich chaotisch, mal klein, mal groß. Im Internet-Explorer ist das nicht so. Kleiner Tipp (wer’s noch nicht weiß): man kann die SchriftgrĂ¶ĂŸe einer Internet-Seite ganz leicht verĂ€ndern, indem man die Strg-Taste gedrĂŒckt hĂ€lt und dabei das RĂ€dchen der Maus vor- oder zurĂŒckdreht.

Den Novembertermin fĂŒr’s Familienstellen mußte ich Ă€ndern, weil ein Seminar im Kloster Gerode hinzugekommenn ist.

Ein Gedicht zur Heilung der Angst ist aufgetaucht, von Heidemarie.


27. November 2008
Termine fĂŒr Seminare im Kloster Gerode eingetragen. Sind neu hinzugekommen. siehe Terminkalender


10. November 2008
Netzwerkliste aktualisiert.
KontaktFormular ist leider immer noch an einer Stelle (Angabe von Straße + Hausnummer) fehlerhaft.


24. Oktober 2008
TherapeutenKollegen-Netzwerkliste  ist aktualisiert.

21. Oktober 2008
Termine fĂŒr 2009 im Terminkalender .
Siehe auch bei Familienstellen. Eine Pfinxtwerkstatt soll es 2009 auch wieder geben. Und eine Sommerakademie mit Bruckner.

10. Oktober 2008
Nachdem ich das Formular stark vereinfacht habe, funktioniert es ganz simpel. Endlich. Und der Sitemapper ist auch wieder im Einsatz (s.o.).
Die neuen Termine und Themen fĂŒr 2009 sind in Planung, werden in den nĂ€chsten zwei Wochen hier erscheinen.

26. September 2008
Nun habe ich endlich die Domain Ars-Audiendi.de erworben (fĂŒr 300 Euro ersteigert). Ab sofort ist meine Homepage auch ĂŒber diese .de Adresse erreichbar!

9. September 2008
Habe die Therapeuten-Netzwerkliste Bayreuth aktualisiert (Bilder und Adressen)

20. August
“Es geht wieder”....
Im Bereich Musiktherapie habe ich zwei meiner Publikationen von 1997 und 2002 zum Downloaden eingestellt, mit freundlicher Genehmigung der Verlage.

30. Juli 2008
Nun geht es -vielleicht-  wieder. Die Firewall des Servers wurde verĂ€ndert.

23. Juli 2008
Momentan ist der Zugang zu meinem FTP-Server blockiert. Keiner von T-Online weiß warum. So kann ich meine Homepage nicht komplett aktualisieren. Es treten daher einige Fehler auf. Ich bitte um VerstĂ€ndnis.

20. Juli 2008
Habe den gesamten Text aus meinem aktuellen Praxisprospekt eingearbeitet. Das meiste steht unter Heilpraxis, auch unter Melomorphose. Neu ist mein Hinweis auf schamanisches Arbeiten - Schamanische Heilrituale. Das wird noch weiter wachsen.


02. Juni 2008
Den Melomorphose-Tag im August mußte ich um 2 Wochen vorverlegen, er findet jetzt am Samstg, dem 16. August statt (Bruckner, Ave Maria).


26. Mai 2008
Die Netzwerkliste habe ich aktualisiert mit den momentan verfĂŒgbaren Änderungen.


15. April 2008
Der Oktobertermin Familienstellen mußte um eine Woche vorverlegt werden.

Die meiste Arbeit habe ich nun mit Optimierungen zugebracht, weil die Seite im Firefox-Browser lange nicht so schön aussah wie im InternetExplorer. Also, eigentlich nix geĂ€ndert, nur viel Arbeit reingesteckt. Hoffentlich bemerkt es jemand außer mir.
Das Formular muß warten.


07. April 2008
Die Homepage ist nun mit der neusten Version von NetObjects-10 ausgestattet. Das mit dem Formular kriege ich einfach nicht hin. Habe schon viele Stunden zugebracht, so ein Schmarrn. Im fertigen Baukasten geht das automatisch....

14. MĂ€rz 2008
Ich hab es nun gewagt, die gesamte Homepage auf die neueste Version von NetObjectsFusion umzustellen. Hoffe, daß es funktioniert....

 

25. Februar 2008
Wieder einen Schritt weiter, auf die neueste Version von NetObjects umzustellen. Eigenartig - ich möchte doch nur ein Formular einbauen... Neuere Werkzeuge bedeuten nicht einfach Verbesserung. Um das, was mir gefÀllt, zu erhalten, ist viel Aufwand nötig. So ist das mit dem Schönen - es entsteht nicht einfach so von selbst.
Inhaltlich keine Änderungen.
Schneeglöckchen

5. Februar 2008
Mein erster Versuch, ein Formular auf die Website zu stellen ist noch nicht gelungen, ich arbeite noch dran!!
Was zur Folge hat, daß ich umstelle auf die aktuelle Software-Version meines Werkzeugs (NetObjects 10.0). Puh, das sind heute schon 6 Stunden nonstop am PC. Jede Seite muß nachgearbeitet werden. Warum hab ich nur eine so umfangreiche Homepage gebaut... Ich hoffe sehr, daß es gleich klappt...

Januar 2008
Die 100.000ste Besucherin meiner Homepage ist Ulla Eger aus Bayreuth. Herzlichen GlĂŒckwunsch! Sie erhĂ€lt eine gratis-CD aus meinen SchĂ€tzen.

Und schon gab es eine (1) RĂŒckmeldung zu Tonarten und Tierkreis. Nun gibt es auch einen Buchtipp. Herzliches Danke an Dich, Ulla!

Interessant ist, daß ich mir schon zum Januar 2007 das Motto “Gelassenheit” gewĂ€hlt hatte - nun passt es auch hervorragend fĂŒr dieses neue Jahr 2008.

Bei YouTube gibt es ein kurzes Videoclip von unserem Obertongesang mit Didgeridoo beim Spirituellen Gipfel Franken:
http://www.noticias.info/video/video_play_ES.asp?Id=sugsvYP0lfY

Nun hab ich auch den Aufbaukurs eingetragen, ebenso im Terminkalender.


Wer den Weihnachtslink sucht, hier ist er.

Dezember 2007
Der Termin fĂŒr Familienstellen im April 2008 wurde um eine Woche vorverlegt, vom 19 . auf den 12. April. (Weil ich an dem Wochenende vom 18.-20.4. jetzt ein zusĂ€tzliches Melomorphose-Seminar habe, privat,. in der Schweiz).
In der Biographie hab ich neue Bilder eingefĂŒgt. Und ein paar kleine Änderungen an verschiedenen Stellen. Zum Thema Tonarten und Tierkreis gibt es inzwischen eine Übersicht. Nur scheint es niemanden zu interessieren, ich habe noch nie eine RĂŒckmeldung oder Anfrage dazu bekommen...


November 2007 Franz und Wolfgang beim Obertongesang zur Raumöffnung



Am 20. Oktober war ich mit Franz HĂ€chl zum Spirituellen Gipfel Franken, organisiert von Wolfgang und Ottilie Körner. Das war ein herausragendes Ereignis fĂŒr unsere Region. NĂ€heres unter: http://spiritueller-gipfel-franken.norisgeo.de/index    Die Adresse ist auch in der Link-Liste.






NEU: Habe soeben den aktuellen Terminkalender fĂŒr 2008 ins Netz gestellt, auch die Termine fĂŒr Familienaufstellungen.









26. Oktober 2007
Ein aufmerksamer Besucher hat mir gezeigt, daß die Kopfzeile meiner Seite im Browser Mozilla Firefox verzerrt angezeigt wird. Habe viel herumprobiert, es ist noch nicht optimal , aber besser. Im Internet Explorer sieht es immer ordentlich aus.
Meine Metatags optimiere ich nur im Schneckentempo, anderes ist wichtiger. Interessant, daß die optimierten Seiten bei Google jetzt viel frĂŒher und besser angezeigt werden. Also es lohnt sich.
Die Termine 2008 stehen schon fest, dauert noch ein paar Tage, dann sind sie im Web.


August 2007
Nun ĂŒberarbeite ich Seite fĂŒr Seite meine Hintergrundinformationen der Homepage, die sogenannten Meta-Tags. Habe nĂ€mlich dazugelernt und sehe ein, daß das sehr verbesserungswĂŒrdig ist.  TatsĂ€chlich hat nur der eine Ahnung, was das bedeutet an Stunden, wer das schonmal gemacht hat. Auf diese Weise lese ich wieder mal meine ganze Seite durch, und werde sicher hier und da etwas verĂ€ndern. Ansonsten nix Neues aus dem wagnerĂŒberschwemmten musikseligen Bayreuth. Hier ist echt was los!
Den automatischen Sitemapper hab ich wieder gelöscht, weil er nicht funktioniert.... und dafĂŒr eine von Hand geschriebene Sitemap als Liste eingebaut! Uff.


Juli 2007
Ich bin vom 17-Zoll-Monitor auf 22 Zoll umgestiegen, und jetzt sehe ich, daß bei anderen Auflösungen das Bild anders dargestellt wird - ZeilensprĂŒnge, Rahmen mit ĂŒberflĂŒssigen Laufleisten, u.a. So bin ich StĂŒck fĂŒr StĂŒck die ganze Homepage am durchforsten. Auch die Metatags brauchen eine grĂŒndliche Überarbeitung. Als Laie ist das ein wirklicher Dschungel... Ich verstehe ĂŒberhaupt nicht, warum der schöne Sitemapper bei mir nichts anzeigt. Wie ist das bei Dir???
Termine beim
Familienstellen haben sich geĂ€ndert, es gibt jetzt wegen der großen Nachfrage einen Zusatztermin.

Juni 2007
ZurĂŒck vom Schamanischen Heilungsretreat mit Malcolm Groome im Kloster Gerode,
hab ich gleich die
Link-Liste erweitert mit den Adressen vom einzigartigen Seminarort
Kloster Gerode (Raum Göttingen/Harz), Andreas KrĂŒger und Sven Sauter in Berlin (wo ich meine Trommel her habe).
HerzensgrĂŒĂŸe vom ROLLING STONE STONE

Die
Pfinxtwerkstatt am Lindenhof war sehr schön. DemnÀchst stell ich ein paar Bilder ins Netz.
Die AtmosphÀre am Lagerfeuer und wenn der Peter mit den Kindern zauberte
und wenn alle, Groß & Klein, am Futtern sind, und wenn morgens der Hahn krĂ€ht
und die Vögel aufweckt und wenn 10 Leute unter den Linden Jonglieren ĂŒben
und und und... das lĂ€ĂŸt sich nur miterleben. Schön fĂŒr alle, die dabei sein konnten!


Mai 2007
FĂŒr das Herbssemester biete ich nun zwei vhs-Kurse an. Sie stehen im
Terminkalender, unter vhs.

April 2007
Die Daten zur Pfinxtwerkstatt werden laufend aktualisiert. jetzt gibt’s auch ein Foto von einem Teil der
Mitwirkenden! Außerdem ist was mit den Fröschen passiert. Sobald sie eine Maus sehen, springen sie davon oder umher. - Die Plakate sind gedruckt... !! Weitere Flyer sind in Auftrag gegeben.
Sag doch mal bitte jemand der Angelika, daß ihre einzigartige Urheberschaft des Froschbildes hier im world-wide-web vielfach deutlich kenntlich gemacht ist, nur eben nicht auf dem Prospekt. Es könnte ja sein, daß sie damit berĂŒhmt wird!

Es gibt neue Termine zum
Familienstellen!
Ab September findet monatlich in meiner Praxis ein Tag mit fĂŒnf  Aufstellungen statt.

Im Bereich THERAPIE gibt es erstmals Informationen zum
Netzwerk ganzheitlich arbeitender Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Berater, Mediatoren usw. im Raum Bayreuth. Die aktuelle Adressenliste kann downgeloaded werden (als pdf-Datei).


9. Januar 2007
Alles Gute zum Neuen Jahr!    ...“Es wird nicht leichter, darum ĂŒben wir Gelassenheit.”

Den
Terminkalender bereinigt (den vhs-Kurs am Vormittag habe ich gestrichen).
Kleinere Korrekturen, unauffÀllig.
Eine hĂŒbsche Wegbeschreibung zu meiner Praxis habe ich ĂŒber CYLEX gefunden, als Link eingebaut: Wegbeschreibung


7. Dezember 2006
Die
Chronik der Musikmeditation ist aktualisiert. Die Texte zur Pfinxtwerkstatt sind komplett.


27. Oktober 2006
Die
Termine fĂŒr 2007 stehen nun alle im Terminkalender. Auch fĂŒrs Familienstellen.

Auf der Eingangsseite sitzt der Frosch - der ist zu Gast bei mir. Ich habe ihm eine Sonderseite eingerichtet, auf der alle Informationen zur
Pfinxtwerkstatt 2007 erscheinen,
nach und nach. Es ist das erste Festival der Kleinkunst in Bayreuth, 7.-9. Juni, organisiert von den Mitwirkenden (von denen einer ich bin), in einem wunderschönen naturnahen Seminarzentrum am Stadtrand von Bayreuth (nahe UnigelÀnde).
Was der Frosch bedeutet, weiß ich auch nicht, es geht um Erleuchtung und daß es ihr egal ist, wie du sie erlangst...

25. August 2006
TerminverĂ€nderung fĂŒr November: der Tageskurs vom 18.11. wurde um eine Woche verschoben auf den 25.11. ~ fĂ€llt nun leider ganz aus!!!!

27. Mai 2006
Im Terminkalender findet sich nun auch der Hinweis auf die
Sommerakademie mit Bruckner, vom 4. bis 8. September 2006, jeweils vormittags 10-12 Uhr (5 Vormittage), in meiner Praxis.

19. Mai 2006
Kleinere Korrekturen bei internen Links. Unter den Weisheiten / Von der Liebe ist nun eine schöne Botschaft von
Sri Babaji angefĂŒgt. Die Seminar-Scripte zu Komponisten, Musikgeschichte usw. gibt es nun in hochwertiger Ausgabe, gebunden in DIN A4, als Farb-Laserdruck (zu finden unter Musik-Archiv).

Meine Seite wird regelmĂ€ĂŸig besucht. Manchmal bekomme ich auch eine RĂŒckmeldung.
Ich wĂŒnschte mir mehr davon, ganz konkret, was auf dieser Seite hilfreich, interessant ist.

12. MĂ€rz 2006
Ich habe das Gesicht der Homepage verĂ€ndert. Mit dem Wunsch, den Zugang ĂŒbersichtlicher zu gestalten. Ich hoffe, es ist gelungen!
   - Der Eingang ist wie das Foyer eines Hotels, mit Hinweistafeln, Aktuellen Informationen,
     Bildern zum Stöbern, Schönes zum Lesen.
   - Die Auskunft gibt konkrete Informationen zu Seminaren, zur Person und eine Orientierung
     ĂŒber diese Homepage.
   - Die drei SĂ€ulen - Bildung, Meditation, Therapie -  sind inhaltlich gleich geblieben.
     Manchmal verĂ€ndere ich eine kleine Formulierung.

Einige Seiten sind nun in einem anderen Ordner, aber es sind alle noch da. Einzig der “Briefkasten” wurde umbenannt in
“Kontakt”.

Als interaktives Werkzeug hab ich den Sitemapper in die Titelzeile gesetzt. Er funktioniert leider nicht bei allen Browsern, dafĂŒr gibt es weiterhin die Seite
“Auf 1 Blick”, ordentlich von Hand gebautes Sitemap.

Wichtige Änderungen sind im
Terminkalender. Konkret:
- Der Melomorphose-Tageskurs in Bayreuth vom 6. Mai ist verschoben auf den 20. Mai.
- Der Vortragsabend vom 26. Juli ist verschoben auf den 19. Juli.

Neu ĂŒberarbeitet ist der
Text ĂŒber die Melomorphose-Musikmeditation (zum Ausdrucken).
Ist jetzt noch kĂŒrzer und klarer (fĂŒr die, die noch nie dabei waren).

Ich wĂŒrde mich freuen ĂŒber RĂŒckmeldungen zu meiner Homepage. Ein GĂ€stebuch gab es schon mal, es wurde jedoch nicht wirklich genutzt. Also bitte
mailen....


21. Januar 2006
TerminĂ€nderung fĂŒr den Tageskurs im Februar. Der ist nicht am 11.2., sondern jetzt am 25.2., Samstag, mit einem Choralvorspiel von J.S. Bach - siehe
Terminkalender!

14. Januar 2006
Die gesamte Homepage ist aktualisiert. Der
Terminkalender steht nun an der richtigen Stelle.
Und: ich habe die MusikstĂŒcke fĂŒr die Tageskurse Musikmeditation angegeben!

Im Bereich
AUDIOSAN (Musiktherapie) muße ich aufrĂ€umen, nun stimmen alle Angaben (hoffentlich) ĂŒberein. Danke allen fĂŒr Eure RĂŒckmeldungen!

Die
Titelseite ist ein wenig verÀndert.

Das
Musikarchiv ist aktualisiert, es gibt inzwischen 37 CDs (die neueste ist BRAHMS!)
Sonst ein paar Kleinigkeiten (Staub gewischt).

Anmerkung: Ich aktualisiere die hier aufgefĂŒhrten Links nicht. Bei Ă€lteren Nachrichten kann es sein, daß ein Link nirgendwo oder woanders hinfĂŒhrt innerhalb dieser Homepage. Die alten “Neuigkeiten” bis 2004 habe ich nun untergeordnet
(Alte Nachrichten).

05. November 2005
Die neuen
Termine fĂŒr 2006 sind nun alle komplett aufgefĂŒhrt, auch die Veranstaltungen in der Musikalischen Lebensschule.
FĂŒr ein
Familienaufstellung betrĂ€gt die KursgebĂŒhr ab 2006 jetzt 120.- Euro.
Das erste Familienstellen in Limburg war sehr gut, die Umgebung des Bildungshauses
ermöglicht ein gut schwingendes Sich-Einlassen, mit angenehmer Verpflegung, viel Service.


06. Oktober 2005
Keine großen Änderungen nach aussen, wohl aber nach innen. Wer sich mit dem rĂ€tselvollen Satz am Grunde der Titelseite nĂ€her beschĂ€ftigen will, dem empfehle ich das Buch von Andreas GĂ¶ĂŸling, “Drachenwelten” ~ ebenso von Pietro Bandini “Die RĂŒckkehr der Engel” (antiquarisch).
Wer sich nach neuen Terminen meiner Seminare in BildungshÀusern umsehen will, der
Terminkalender fĂŒr 2006 besteht bereits.



08. August 2005
Nun gibt es endlich die Audiosan-CD
Nr. 25 “Leise zieht durch mein GemĂŒt” ~ Besinnliche Volkslieder und Stubenmusik. Ein neuer Schatz in meiner Juwelensammlung. Zu finden in der Kategorie “GrĂŒn” bei Audiosan. Kostet wie alle CDs 20.- Euro. Außerdem gibt es jetzt fĂŒr die Anwendung der AUDIOSAN-Musik eine Anleitung fĂŒr Helfer. Gebundenes Heftchen in Handarbeit, SchutzgebĂŒhr 2.- Euro.

08. Juli 2005

Termine 2006 fĂŒr’s Familienstellen  korrigiert, da hatte sich ein Fehler eingeschlichen.

24. Juni 2005
Kleine VerÀnderungen:
Titelseite (vielleicht gar nicht bemerkt),
Bildergalerie, Musikarchiv (neue CDs)
Grössere VerÀnderungen:
Neue Termine fĂŒr’s
Herbstsemester in der vhs-Bayreuth,
neue Termine fĂŒr
Seminare und Familienstellen 2006,
zusÀtzlicher Termin Familienstellen September 2005.

Die Texte zur Beschreibung meiner
Heilpraxis sind nun online leichter zu lesen bzw. zu ĂŒberfliegen (mehr Service: im Text springen). Außerdem gibt es Fotos vom Haus.


18. April 2005
Die
Link-Liste ist aktualisiert. Schade, daß manche Sites im Netz so schnell wieder verschwinden! - Einen Schatz habe ich gefunden, durch den Tipp eines Freundes: kostenlose Anti-Viren-Software zum downloaden; prĂŒft grĂŒndlicher als Norton-AV! Siehe Link-Liste ~ Praktisches.
Es gibt neue Bilder von Bayreuth (
private Seiten und Heilpraxis).
Das
Musik-Archiv hat weiteren Zuwachs bekommen (Musik-CDs mit meinen SchÀtzen).
Den Text ĂŒber das
Familienstellen habe ich neu formuliert, er ist jetzt leichter verstÀndlich.
Und auch sonst gibt es immer wieder kleinere VerĂ€nderungen auf dieser Homepage, je nachdem, wieviel Zeit ich fĂŒr solche “Spielereien” habe.


14. Februar 2005
Im Terminkalender sind jetzt
alle Veranstaltungen dieses Jahres zu finden, auch die Termine fĂŒr das zweite Halbjahr in Bayreuth.

Kleinere Fehlerkorrekturen, unauffÀllig.

Die
Chronik meiner Seminare seit 1985 habe ich komplett aktualisiert.


24. Januar 2005
Schon mal auf den
FrĂŒhling eingestimmt. Alles wird geprĂŒft und das Unbrauchbare aussortiert.

12. Januar 2005
Die
Linkliste bereinigt.


17. Dezember 2004
Die neuen
Termine fĂŒr Bayreuth sind nun auch im Terminkalender.

Meine Seminare in BildungshĂ€usern 2005 erfreuen sich großer Nachfrage.
Bei Interesse bitte sofort anmelden, einige Kurse fĂŒhren bereits eine Warteliste.
(Kontaktadressen siehe
Terminkalender)

Wer meinen Weihnachtsgruß noch nicht gesehen hat, bitte hier klicken:
Weihnachtsgruß.

Das Verzeichnis der MED-Archiv-CDs (Musik der Seminare u.a.) habe ich aktualisiert.
Bis 31.12.2004 gab es auf alle
Audiosan- und MED-Archiv-CDs 20% Weihnachtsrabatt!

05. November 2004
Keine auffÀlligen VerÀnderungen.

14. Oktober 2004
Texte verÀndert im Bereich der
Heilpraxis. Die Link-Liste hat Zuwachs bekommen, nicht mehr funktionierende Links gelöscht. Insgesamt einige Kleinigkeiten verÀndert...

25. September 2004
Der
Terminkalender ist aktualisiert. Neue Termine fĂŒr’s Familienstellen 2005, jetzt auch als Wochenende im Bildungshaus in Limburg/Lahn!
Die Linkliste ist bereinigt. Danke fĂŒr jede RĂŒckmeldung, wenn ein Link nicht mehr funktioniert!
Die beiden verschiedenen ZÀhler hab ich zur gleichen Zeit eingebaut, aber sie zÀhlen etwas verschieden. Witzig.


01. September 2004
Nun habe ich doch einen ZÀhler gefiunden. Es ist kinderleicht, wer hÀtte das gedacht.
(Gefunden ĂŒber GOOGLE  “BesucherzĂ€hler”).

30. Juli 2004
Seit dem internen Umzug geht der ZĂ€hler nicht mehr (Stand: 89.860). Ich suche weiterhin nach Lösungen (“unterstĂŒtzt kein php-Protokoll mehr”).
Änderungen hauptsĂ€chlich im
Terminkalender.

14. Juli 2004
Ich bin soeben bei t-online auf eine andere Plattform umgezogen, dadurch gab es fĂŒr einige Stunden nichts zu sehen auf meiner Seite. Falls irgendwelche Probleme auftauchen, bitte unbedingt mir mitteilen. Die TĂŒcke liegt im Detail...
Die
Kursdaten fĂŒr 2005 sind dann auch zu finden.


01. Juli 2004
Nun ist der Name geboren, unter dessen Dach alle meine TĂ€tigkeiten vereint werden können: Ars Audiendi - Musikhören als schöpferische und heilende Kunst. DafĂŒr habe ich gleich eine neue Domain angemeldet, diesmal jedoch unter der Endung .net (die .de-Domain ist bereits vergeben). Also, ab sofort bin ich zusĂ€tzlich erreichbar unter der Adresse: 
www.ars-audiendi.net
Mit der Zeit wird sich diese Änderung auch auf die Texte und die Gesamtdarstelung auswirken. Das ist noch viel Arbeit...
Mit der nĂ€chsten Aktualisierung gebe ich auch die Kursdaten fĂŒr 2005. Es stehen noch nicht alle fest, aber in ein bis zwei Wochen mĂŒĂŸte es soweit sein.

09. Juni 2004
Sommerliche Änderungen an der Titelseite; Terminkalender aktualisiert; einige optische Kleinigkeiten.

27. April 2004
Die
Termine ab Mai habe ich aktualisiert.

02. April 2004
Inzwischen funktioniert der ZĂ€hler wieder.
Änderungen gibt es inhaltlich im
Terminkalender und auf der Seite “Seminar-Inhalte”.
Außerdem habe ich das Aufbauprinzip der Ebenen und Seiten noch deutlicher gemacht (hoffentlich), ĂŒber die sogenannten Navigationsleisten.

11. MĂ€rz 2004
Durch interne Änderungen meines Providers (T-Online) hat sich auch einiges auf meiner Homepage geĂ€ndert, insbesondere was Adressenverbindungen betrifft. Ich ĂŒberblicke es noch nicht ganz. Wenn mal etwas nicht funktioniert, wĂŒrde ich mich um eine kurze Nachricht freuen. So hab ich also wieder einiges zu tun, nur damit alles so gut bleibt, wie es ist. Wie im richtigen Leben. Der ZĂ€hler ist momentan stillgelegt, weil das verĂ€nderte T -Online-Programm das noch nicht hinbekommt. Alles marketing, doch bis Ende MĂ€rz soll es funktionieren. Mal sehen...

16. Februar 2004
Es geht weiter. Im Bereich
“Therapie” habe ich nun die therapeutische Bedeutung der Melomorphose-Arbeit deutlicher hervorgehoben.
Im Briefkasten habe ich die AdressenĂŒbersicht korrigiert.
Die Übersicht
Auf-1-Blick wurde ergÀnzt und verbessert (Sitemap).
Der Weg
zu den privaten Seiten wurde im Design leicht verÀndert.


31. Dezember 2003
Die neuen Termine fĂŒr 2004 stehen im
Terminkalender. Änderungen bei den Kursen in Bayreuth sind bereits nachgetragen und langfristig noch möglich.
Jetzt stehem auch die
neuen vhs-Kurse im Kalender.
Falls noch nicht entdeckt: mein
Weihnachtsgruß.

November 2003
Und weiterhin Entdeckerfreude auf meiner Seite! Weiter nach:
irgendwohin
VerÀndert hab ich nur am Design (z.B.
Audiosan-gelb).

Oktober 2003
Die
Titelseite ist der vorweihnachtlichen Stimmung angepaßt. Schön!
Mußte nochmal an den Meta-Tags arbeiten (Fehlerkorrektur), das ist die unsichtbare Hintergrundinformation fĂŒr die Suchmaschinen. Ist das ein Aufwand, stundenlang...
Hinweis auf interessante
Seminare mit Uwe Ralph Fricke, Zentrum Abaton (frĂŒherer Studienkollege von mir): Musik, Sprache und Kommunikation.
Neue Termine zum
Familienstellen in meiner Praxis.
Eine neue Audiosan-CD ist entstanden, fĂŒr die
Sterbebegleitung. AU-CD Nr.15 “Adieu”.
Neue Termine im
Terminkalender.


August/September 2003
Die Sommerhitze sollte eigentlich Urlaubsstimmung ermöglichen. Stattdessen gab es im Juli so viel Arbeit, daß ich an meine Grenzen kam und nun etwas langsamer trete. Schließlich hat mich mein Drucker verlassen, nach ĂŒber 8 Jahren treuer Dienste hat er ohne AnkĂŒndigung fristlos gekĂŒndigt. Aus AltersgrĂŒnden, meinte er. Das war ein schwerer Schlag, denn ich bin gerade dabei, fĂŒr Bayreuth eine Werbeaktion zu machen. Zwei neue Drucker sind inzwischen eingearbeitet. LasermĂ€ĂŸig und jetzt auch tintenfarbstrahlig, fĂŒr die besonderen FĂ€lle.
GeÀndert habe ich das
Titelbild, den Terminkalender, die Meta-Tags, viele Kleinigkeiten, die Darstellung der Heilpraxis und der Lebensschule. Sonst geht’s mir gut. Die Melomorphose ist eine wunderbare Sache, Kraftquelle, geistige Verbindung und so. Dabei voll bodenstĂ€ndig.

Juni/Juli 2003
Zur Zeit bin ich dabei, die Beschreibung meiner Arbeit neu zu formulieren. Insbesondere das Wort “Musikmeditation” möchte ich mehr in den Hintergrund rĂŒcken. Es fĂŒhrt immer schon ein BĂŒndel von MißverstĂ€ndnissen mit sich. Wer die Musikmeditation nicht kennt, kommt mit Wolldecken, Kissen, kuscheliger Kleidung und erwartet Entspannung, wohliges Nichtstun. Auch der Begriff “schöpferisch” stĂ¶ĂŸt auf keine Resonanz, er gefĂ€llt wohl nur mir. Also - wie sag ich’s?
Nach und nach tauchen nun VerĂ€nderungen in den Überschriften und den Texten auf.
Über ein Feed-Back wĂŒrde ich mich freuen.

Aktualisiert habe ich außerdem:
Terminkalender (grĂŒndlich ĂŒberarbeitet!), CD-Musik-Archiv, Suchen von A-Z und die damit verbundenen Seiten. -

Die Tafelbilder vom Seminar in Dietfurt, die mir freundlicherweise Karl-Peter Kirch als Digital-Fotos gemacht hat, sind zu finden unter
MeMo-Beethoven (Melomorphose).


Mai 2003
Durch einen Erfahrungs-intensiven Schmiedekurs hab ich in Hollfeld den KĂŒnstler und Bildhauer Guido Deeg entdeckt. NĂ€heres dazu hier unter
OberfrankenInfo, und auf seiner website www.kunst-im-garten.com

April 2003
Den
Terminkalender habe ich aktualisiert und erweitert.
Neu ist das
Familien-Stellen in meiner Heilpraxis, erster Termin: Sa, 17. Mai 2003 10-18 Uhr.
Ebenso neu ist der Hinweis auf die interessanten Seminare von meinem frĂŒheren Studienkollegen Uwe Ralph Fricke 
“Auricula Cordis - mit dem Herzen hören”  (im Bereich Bildung / weitere Themen).


MĂ€rz 2003
Es gibt 
neue AUDIOSAN-CDs, wahre SchĂ€tze an Musikauswahl fĂŒr mehr Freude und tieferes, heilsames Erleben beim Musikhören.
FĂŒr die Musikmeditation-Melomorphose-Seminare gibt es eine CD-Reihe (nur fĂŒr Seminarteilnehmer). Sie heißt
“Musik-Archiv” und ist praktisch ein Extrakt aus meiner kostbaren CD-Sammlung, mit großen und kleinen MusikstĂŒcken fĂŒr Meditation und schöpferisches Musikhören. Wer nach bestimmten Interpretationen sucht, die es im Handel meist nicht mehr gibt, kann sich an mich wenden. - Herstellung in Handarbeit, nur EinzelstĂŒcke, auf Echtgold-DatentrĂ€ger. Es gibt einen Prospekt “Musik-Archiv” und einen Prospekt zu AUDIOSAN.

Februar 2003
Die Titelseite hat wieder ein neues Gesicht.
Im
Terminkalender fehlte noch der Augsburg Kurs. - Danke Pia!
Die eMail-Adresse “Akademie-Orpheus@t-online” gibt es nicht mehr. Sie heißt seit lĂ€ngerem schon 
info@Akademie-Orpheus.de
Das GĂ€stebuch wird so gut wie nicht  benutzt, darum ist es jetzt gelöscht.
Die Texte ĂŒber
Mozart habe ich leicht bearbeitet.

Januar 2003
Überarbeitet habe ich den
Terminkalender, die Chronik (!), zeitaufwendige Kleinigkeiten (einige Texte, das Titelbild, interne Links), vor allem aber die Seite ĂŒber die Therapiemusik: AUDIOSAN. Hier ist nun mein aktueller CD- und Kassettenprospekt abgebildet (grĂŒn-gelb-rot).

Dezember 2002
Das GĂ€stebuch hab ich mal geputzt, es hatte sich einiger Unrat angesammelt. Über GrĂŒĂŸe freue ich mich immer. Wer den Weihnachtsgruß noch nicht gesehen hat,
hier lang bitte.

Es gibt neue
Termine in der vhs-Bayreuth und in der Lebensschule. Meine Heilpraxis  und Lebensschule in Bayreuth hatte am 30. November 2002 einen Tag der offenen TĂŒr. Das Echo war angenehm positiv.
Viele neue Musik-CDs gibt es, in der AUDIOSAN®-Reihe und in der neuen Reihe “Musikarchiv”, Materialien fĂŒr Meditation und Therapie. Ich hab es noch nicht hier veröffentlicht, zu viel andere Arbeit. DemnĂ€chst gibt es eine Übersicht ĂŒber alle
bei mir erhÀltlichen CDs. Siehe Januar!!!

November 2002
Alle möglichen Kleinigkeiten verÀndert, das fÀllt nicht so sehr auf. (z.B. beim
Bach-Tipp und der Seite ĂŒber Johann Sebastian Bach). Vielen Dank an Pia fĂŒr den Hinweis auf den lustigen Schreibfehler “Melomorpo-Hosen”. Es gibt bei mir immer was zu lachen.

Oktober 2002
Die
Seminartermine sind aktualisiert. Der Zugang zu den privaten Seiten wurde etwas vorsichtiger gestaltet. Sie sind aber immer noch frei zugÀnglich.

August/September 2002
Das Gesicht der Homepage hat sich verĂ€ndert. Sie ist nun noch klarer und ĂŒbersichtlicher, damit Sie sich leicht zurechtfinden. Das Navigationswerkzeug wurde verbessert. Über die internen Links sind alle Seiten auffindbar, auch wenn sie ihren ursprĂŒnglichen Standort gewechselt haben.

Wichtigste Neuerung ist, daß ich nun in Bayreuth PraxisrĂ€ume gemietet habe und eine Psychotherapeutische Heilpraxis aufbaue. Dort werde ich auch Musik-Kurse (Musikmeditation und Bildungskurse) geben, so daß alle drei Bereiche (Bildung - Meditation - Therapie) dort abgebildet werden können. Die Adresse der Praxis:

    Psychotherapeutische Heilpraxis & Musikalische Lebensschule
    Wolfgang Zeitler
    Dammallee 8
    95444 Bayreuth
    Telefon (0921) 150 44 47
    Zur Zeit bin ich am Einrichten und Vorbereiten. Auf der Homepage wird die Praxis auch erscheinen, ein erster
    Anfang ist gemacht.

Juni / Juli 2002
So, nun hab ich’s endlich gefunden, wie das geht mit dem Zentrieren! Wer also einen grĂ¶ĂŸeren Bildschirm als 17 Zoll besitzt, wird jetzt (hoffentlich) die Seite in der Mitte des Bildschirms sehen, und nicht mehr links am Rand klebend. Ist es so???? (Wieder mal eine Fleißarbeit von 1,5 Stunden, immer nur das Wort <CENTER> im html-Code einfĂŒgen, auf jeder Seite...)

Neues an der Homepage findet sich im
Terminkalender, mit Vorschau auf 2003 und 2004.
Soeben konnte ich mit dem wunderschönen Meditationshaus St. Franziskus in Dietfurt/AltmĂŒhltal fĂŒr 2003 ein Wochen-Senminar vereinbaren, in Verbindung mit Schweige-Meditationen (Za-Zen).

Eine wiedergefundene Geistesschwester hat mir von ihren Gedichten geschickt, von denen ich einige in der Abteilung “Weisheiten”  veröffentliche:
Pia de Jong - LiebePia de Jong - Ich Bin.
Ebenso neu sind hier die Texte von
Hazrat Inayat Khan und Eileen Caddy.
Mit dem Einleben in der neuen Heimat wachsen die Kontakte, langsam. So entstehen auch neue Bilder, zu finden bei
OberfrankenBilder. Die privaten Seiten sind sich dauernd am erweitern. Ich hab bei Verwandten schöne alte Fotos bekommen. Nach und nach tauchen sie hier auf, wie ich eben zeitlich dazu komme.
Zur Zeit bin ich auf der Suche nach PraxisrĂ€umen in Bayreuth, fĂŒr eine  “Psychotherapeutische Heilpraxis und musikalische Lebensschule”.
Der im Mai ausgesprochene Wunsch, mit meinen frĂŒheren Musicosophia-Kollegen wieder in Kontakt zu kommen, ist sich bereits keimhaft am erfĂŒllen. Mehr dazu bei der nĂ€chsten Aktualisierung?
Ansonsten geht’s mir gut...


Mai 2002
Nun hab ich in Bayreuth im privaten Rahmen eine erste EinfĂŒhrung in die Musikmeditation gegeben, mit Menschen, die tatkrĂ€ftig in der “neuen Schwingung” wirken, bodenstĂ€ndig. GewĂŒnscht wurde das Vorspiel zu Lohengrin. Es war eine schöne, tiefere Begegnung. Ein besonderes Geschenk war fĂŒr mich die Teilnahme der achtjĂ€hrigen Anna-Lea, die mir ein Abschiedsbild malte - schöpferische Re-Aktion auf das, was ich aufs Papier gemalt hatte...
Aus der persönlichen RĂŒckmeldung der Organisatoren ergab sich, daß ich die Bezeichnung
“Metaphysischer Geistheiler” (fĂŒr den ich eine spezielle Ausbildung absolviert habe) besser nicht auf meiner Visitenkarte fĂŒhren sollte. Er wirkt fĂŒr die meisten Menschen befremdlich und baut eher Hindernisse auf. Diese klare RĂŒckmeldung hat mich erleichtert, weil sie ein noch unklares GefĂŒhl in mir bestĂ€tigte. Mehr dazu siehe unter
Metaphysische Heilung.
In der privaten Abteilung “Biographie” habe ich den Abschnitt meiner musikalischen Ausbildungszeit bei
Musicosophia neu eingefĂŒgt, mit den paar Bildchen, die ich noch fand. Ich wĂŒrde mich total freuen, mit meinen frĂŒheren BrĂŒdern (und Schwestern) aus dieser Zeit wieder in Kontakt zu kommen.

April 2002
Die Entscheidung ist gefallen: ich werde wieder meinen Geburtsnamen tragen. Bis zur rechtskrĂ€ftigen Abwicklung meiner Scheidung vergeht noch etwas Zeit, aber fĂŒr “Eingeweihte” bin ich jetzt bereits wieder der Wolfgang Zeitler. Die Domain existiert auch bereits:
www.wolfgangzeitler.de
Ich knĂŒpfe gerade neue Kontakte und hoffe, in Bayreuth so nach und nach auf die zu mir passenden Menschen zu stoßen. Eben in der “Neuen Schwingung”. Der Anfang ist vielversprechend. Ich glaube, Bayreuth hat einen “fertile soil”, einen fruchtbaren Boden. Er ist nur erst wenig bestellt. Gute Chancen fĂŒr gute Samen.

MĂ€rz 2002
Unaufhaltsame FrĂŒhlingskrĂ€fte helfen beim Ausmisten. Ein Drittel meiner Garderobe habe ich aussortiert. Unlesbare BĂŒcher zum Altpapier. Alle Regale haben nun wieder leere FlĂ€chen. Der Keller mausert sich zum ĂŒbersichtlichen Archiv mit Holzwerkstatt. Meine Haare sind nun wieder auf NormallĂ€nge: der Dorffrisör hat’s geschafft. Die Homepage schaut klarer drein. Im Bereich
Biographie6 und 7 gibt es Neuerungen, bei der nÀchsten Aktualisierung weitere.
FĂŒr die Seminare investiere ich in Werbung. Das kostet bisher mehr als ich einnehme. Aber das wird sich ja Ă€ndern, so die Verheißung. Die Musik ist ein direkter Zugang zur Quelle. Sie schenkt mir immer neue Offenbarungen und fördert den Fluß der HeilkrĂ€fte, die ich in Liebe weitergebe und -sende.
Im Zweifelsfall sich fĂŒr die
Liebe entscheiden.

Februar 2002
Neu ist mein erster
vhs-Kurs (Volkshochschule) in Bayreuth.
FĂŒr alle aus der nĂ€heren Umgebung  ein idealer Einstieg, kostengĂŒnstig dazu.
Es geht schon gleich los, am 18.02.!!!
FĂŒr die eMail-Verwaltung gibt es jetzt zu jeder unserer Domains auch die neutrale
Adresse “info@...” also z.B. 
info@musikmeditation.de oder  info@Akademie-Orpheus.de

Januar 2001
Man sieht es nicht, doch der aktuelle Stand der Homepage ist eine Arbeit von vielen (Nacht)Stunden.
Mein Werkzeug hatte angefangen, die auf dem Computer existierende Version nach und nach aufzufressen. Bei jedem neuen Öffnen erschien die Meldung “Es wurden beschĂ€digte Objekte im Layout entdeckt. Die beschĂ€digten Objekte wurden gelöscht.” - und dann gab es ĂŒberall Löcher. - Die Lösung: aktualisierte Version (NetObjectsFusion 4.0) besorgt und mit dem letzten noch heilen Stand
(September 2001) alle Änderungen nochmal gemacht...
DafĂŒr gibt es natĂŒrlich einen
rauschenden Beifall (zum Anhören!!!).
Wenn irgendwo Fehler in der Navigation, fehlende Bilder oder Texte erkennbar sind, wĂŒrde ich mich freuen, darĂŒber benachrichtigt zu werden. Beim Korrigieren hab ich selbst gestaunt, wie weitlĂ€ufig diese Site geworden ist. So richtig schön riesig, wie bei Wassermanns ĂŒblich...
Zum Anklicken existiert noch meine Weihnachtsseite, die ich nicht mehr vor Weihnachten ins Netz stellen konnte:
Weihnachtsgruss. Ansonsten geht’s mir gut.

Weiß jemand wie man bei NetObjects die Funktion “Automatisch zentrieren” eingibt, so dass die Site bei grĂ¶ĂŸeren Bildschirmen in der Mitte angezeigt wird ? Ich arbeite mit 17 Zoll, auf einem grĂ¶ĂŸeren Monitor klebt mein schönes Werk leider am linken Rand....
HAT SICH ERLEDIGT!!!!!!! (August 2002)

November/Dezember 2001
Die
Link-Liste ist am wachsen. Der Bereich SpiritualitÀt wird im Internet immer vielfÀltiger.
Interessante Seiten, auf die wir stoßen, werden hier angezeigt.
Ich freue mich sehr ĂŒber die neuen EintrĂ€ge im GĂ€stebuch. Jetzt kommt langsam Leben hinein.
Die Abteilung
Biographie 5/6 habe ich weiter bearbeitet....
Die schönste (ruhige)
Musik-CD fĂŒr Weihnachten. Eine festlich-beschwingte CD ist im Entstehen.

Oktober /November 2001
Das Logo ist aus seinem GehĂ€use ausgeschlĂŒpft! So bleibt das Wesentliche klarer im Blick. NĂ€heres dazu auf der Seite
Das Zeichen. Es gibt neue Termine fĂŒr 2002!
Und ein Leckerbissen: Eine neue Abteilung mit graphisch ausgearbeiteten Melomorphosen ist am Entstehen. Erste Musik:
Tschaikowsky, 1.Streichquartett (2.Satz). FĂŒr Insider eigentlich ein Hurrah-Schrei wert! Und ich möchte bitte gelobt werden.
Die
Linkliste ist neu ĂŒberarbeitet.

September 2001
  Die
innere Ordnung der Homepage ist noch klarer geworden. Manche Seiten haben ihren
  Platz gewechselt. Durch die innige Vernetzung mit zahlreichen Links ist alles leicht
  wiederzufinden. - Neu ist in der
Bildergalerie, daß jedes Bild jetzt eine VerknĂŒfung zu
  einem Thema hat. Zum “Herumzappen” geeignet... Ein neues
Foto gibt es auch.
 
August 2001
  “Endlich” bin ich wieder online. Ich wohne jetzt in einem Vorort von Bayreuth,
   auf dem Dorf, ganz im GrĂŒnen. Meine Arbeitsstelle in der
Neurologischen Klinik habe
   ich, nach 12 Jahren, aufgegeben. Jetzt fange ich nochmal ganz neu an. Die Idee der
   Akademie als Instituts-Ă€hnliche Einrichtung habe ich auch aufgegeben. So bleibt der
  “Orpheus”-EinzelgĂ€nger, als der ich in meinen Seminaren wirke.
   Der
Bildungsbereich bleibt erhalten, permanent online, auf dieser Homepage. Und wird,
   je nach Schaffenslust, stĂ€ndig erweitert. In meinen Seminaren fließt bekanntlich
   auch ein steter Strom neuer Inspiration und “Bildung”, was zusĂ€tzlich zur musikalischen
   Erfahrung von den TeilnehmerInnen geerntet werden darf.
   Der Bereich
Musiktherapie verlagert sich in den (behutsamen) Aufbau einer eigenen
   Praxis als Musikpsychotherapeut und, mit Abschluß meiner jetzigen Ausbildung,
   als Metaphysischer Heiler. Weiterbildung findet im Rahmen meiner Meditations-Seminare
   statt. Bei entsprechendem Interesse der Teilnehmer werden musiktherapeutische
   Aspekte vertieft.
   Neue
Termine sind erst fĂŒr 2002 geplant. Das Angebot wird noch erweitert.

Juni 2001
   Von Ende Juni bis Ende Juli finden Arbeiten an meinem e-Mail-Anschluss statt. Falls ich also
   nicht gleich antworte, liegt es daran, daß ich es technisch gerade nicht kann. Die
   Antwort kommt aber dann...
   Neu ist das aktualisierte
Foto, und Verdichtungen im Ganzen (Seiten, die nicht mehr
   oder noch nicht aktuell sind, habe ich ganz weggelassen).

Mai 2001
    Die
Weisheits-Zitate habe ich erweitert.  Auch die Link-Liste. Und die Hintergrund-
    gestaltung noch weiter optimiert. Alles OpTick. Die Arbeit an den Kleinigkeiten
    ist aufwendig, aber schön. Bald gibt es auch Formulare...
    Die
Linkliste fĂŒr Musiktherapie ist  umfangreicher geworden.
    Auf die Startseite habe ich ein Vorblatt eingefĂŒgt, das gleich schon mal etwas
    geistiges Futter bietet.  Sozusagen der Umschlag, mit
Futter...

April 2001
     Es gibt wieder ein paar geĂ€nderte Feinheiten, einfach weilÂŽs Spass macht.
     Neu sind sehenswerte Links zum Thema SpiritualitĂ€t in der
Link-Liste.
     Neu sind auch die schönen Zitate aus dem Schoß der
Weisheit,
     und bei Brahms ist ein
Interview zu lesen, das er nur unter der Bedingung gab,
     daß es erst 50 Jahre nach seinem Tod veröffentlicht wird.
     Noch gibt es
kein aktualisiertes Foto vom barttrÀchtigen Wolf...

MĂ€rz 2001
Die Akademie hat ihren Namen gefunden. Dadurch entfallen die Domain “klassikhoerer” und die damit verbundene eMail-Adresse “hohmann@klassikhoerer.de”.
Eine Übersicht ĂŒber alle gĂŒltigen Adressen ist
im Briefkasten zu finden.

Die Erweiterung zur “Lebensschule” ist ein Hinweis, dass noch andere Elemente zur Musikmeditation hinzukommen werden. Geplant sind Seminare zur Metaphysik, worin ich zur Zeit eine Ausbildung mache. Die “Lebensschule” ist schon immer mein Traum. Ich werde sie aber nur in Zusammenarbeit
mit anderen verwirklichen. Alleine ist das (- auch geistig/spirituell -) zu einsam.

Januar 2001
Viele Texte gestrafft und optische Lesbarkeit verbessert. AngekĂŒndigte Texte erstellt
(z.B. bei
Ganzheitlichkeit, Schöpferisch, Selbsttherapie, Entspannung).
Nun gibt es keine Baustellen mehr.

Ende Dezember 2000
Dank eines aufmerksamen Freundes bekam ich den Hinweis, daß in der Anzeige der Bilder
der Wurm drin ist. Nun bin ich auf Fehlersuche. Außerdem entschlacke ich die Homepage von
allen “unfertigen” Seiten. Den Quiz habe ich ganz herausgenommen, weil diesen Spaß offenbar
kaum jemand versteht. Zumindest gab es dazu außer negativen RĂŒckmeldungen keine Reaktion.
Das Jahr 2001 steht bei uns ganz im Zeichen von Wandlung, das bekommt die Homepage schon
vor dem Jahreswechsel zu spĂŒren.
Im ĂŒbrigen finde ich meine Hompage sehr gut und wundere mich, als totaler Internet-Neuling mit dem Werkzeug von NetObjectsFusion so etwas Schönes hingezaubert zu haben.
Gandalf alias Miraculix lĂ€ĂŸt grĂŒĂŸen.

Dezember 2000
Der “Site-Mapper” funktionierte seit einiger Zeit nicht mehr, hab ich erst spĂ€t bemerkt. Nun ist er gelöscht. Die Seite “
Gesamtansicht/ auf einen Blick” bietet denselben Komfort und lĂ€dt viel schneller.
Diesmal habe ich Feinheiten ĂŒberarbeitet, im Sinne von: schnellere Ladezeiten (insbesondere fĂŒr Modem-Benutzer) und mehr Klarheit, Überblick.
Komisch, daß im GĂ€stebuch so wenig steht....

29. Oktober 2000
Ganz neu gefĂŒllt habe ich die Seiten zur
Gregorianik und Hildegard von Bingen, dementsprechend auch beim Klassik-Tipp. Dort konnte ich auch fĂŒr die Symphonien Mozarts einen neuen Tipp geben.
In Arbeit sind die privaten Ansichten, dort werden bald Fotos aus Kindertagen erscheinen....

Mitte Oktober 2000
Erweitert wurden die privaten Ansichten - siehe
Biographie1. Bei den Audiosan-Kassetten tauchen nun auch CDs auf - siehe AUDIOSAN.
Die
Beethoven-Seite habe ich noch mal ĂŒberarbeitet und den etwas verbeulten Briefkasten gerichtet.

Wer noch neu ist im Umgang mit dem Medium Internet, findet einige
Tipps fĂŒr AnfĂ€nger - so einfach, dass niemand mehr davon redet, aber werÂŽs nicht weiß, probiert oft lange herum, bis erÂŽs herausbekommt.

    Ein Beispiel aus eigener Erfahrung: Die erste Fassung meiner Homepage hat mich Stunden unnötiger MĂŒhe gekostet, nur weil ich nicht wußte, daß man, um eine neue Zeile im Text zu beginnen, die SHIFT (=Großschreibungs-) Taste zusammen mit der Eingabe-Taste drĂŒcken muß. Wenn ich nur die Eingabetaste drĂŒckte, wie das sonst ĂŒblich ist, machte das Programm immer eine breite Leerzeile dazwischen

    so etwa mit dem  Zeilenabstand dazwischen

    sah das dann aus. Also baute ich fĂŒr jede angefangene und nicht bis ans Ende gefĂŒllte Zeile jweweils ein eigenes Textfeld und rĂŒckte die entsprechend untereinander. Nur durch einen Zufall fand ich das mit der SHIFT-Taste heraus, es stand in keiner Hilfebeschreibung etwas davon...
     

29. September 2000
Titelseite weiter vereinfacht, den Quiz ausgelagert, einige Feinheiten verÀndert.
Bei den Komponisten sind die
Drei Grossen Bach, Mozart und Beethoven nun vollstÀndig!!!!!

25. August 2000
Zur besseren Übersicht habe ich zwei Möglichkeiten geschaffen, die gesamte Homepage auf einen Blick anzusehen: “sitemapper”, die interaktive Strukturansicht aus der Werkzeugkiste von netobjects-fusion, mit der ich arbeite, und die Seite “Schnellansicht”, ganz einfach und ĂŒbersichtlich.
WerÂŽs noch nicht gemerkt hat: bei den Komponisten und beim
KLassik-Tipp ist inzwischen viel Material vorhanden, schaut doch mal rein!

August 2000
Wie findet mich die Suchmaschine? Vor lauter Meta-, Ortho-, Para-Tags erscheint mir die verborgene Ebene der html-Seiten immer faszinierender. Meta-Information! ...Sowas...
Dies ist wohl das Unterbewußtsein des Internet?

14. Juli 2000
Die WebSite hat an den RĂ€ndern ein ganz neues Gesicht bekommen, sozusagen neue Kleider. HatÂŽs jemand bemerkt? Alles im Sinne von: einfacher, klarer, schneller. Auch die Schrift ist am Bildschirm deutlich lesbarer geworden.

11.Juli 2000
Die Seiten zu den Komponisten und der Klassik-Tipp sind am wachsen. So eine Homepage ist wie
eine Pflanze. Bin mal gespannt, wann die FrĂŒchte reifen. Oder kommt sie vielleicht erst mal zum BlĂŒhen?!! Einige Hinweise aus den RĂŒckmeldungen habe ich eingearbeitet. Vielen Dank!

03. Juni 2000
Der Bildungskurs “
Einstieg in die Klassik” ist gut angelaufen, die Teilnehmer sind begeistert.
Die Homepage wird meiner Ansicht nach immer besser. Oder?

20. Mai 2000
Etwa einen Monat beschĂ€ftigte mich der Totalausfall meiner Hauptfestplatte. Ich konnte nur noch auf gesicherte Daten zurĂŒckgreifen. In einigen FĂ€llen waren 14 Tage Arbeit verlorengegangen.
Nun bin ich wieder “dran”.
Die ersten Seminare in diesem Jahr waren gut besucht. Der Jakobsberg (12.-14. Mai 2000) war mit 23 Teilnehmern bis auf den letzten Platz belegt. Es war ein wunderbares Seminar! Wir meditierten das Adagio (3. Satz) aus Beethovens Neunter Symphonie.
An der Homepage mache ich gerade viele VerĂ€nderungen. Sie wird kompakter, ĂŒbersichtlicher. Und fĂŒr langsame Rechner auch etwas schneller.

29. Februar 2000
Am letzten Tag im Februar 2000 steht sie im Netz der Netze: die Homepage Akademie fĂŒr Musikhörer.
Fachleute sagen unserem Pionierunternehmen eine große Zukunft voraus.
Schritt fĂŒr Schritt geht es weiter.
 





nach oben
auf dieser Seite

zum Anfang dieser Seite

Besucherzaehler

 

Letzte Änderung: Donnerstag, 11. Juli 2019  


 

 Startseite (Home) Übersicht (Sitemap)  | Index A - Z (Suche)  | Impressum | Datenschutz

© Copyright 2000-2019 Akademie Orpheus ‱ Wolfgang Zeitler, Bayreuth ‱ Telefon  (0921) 9900 9856
‱ eMail: eMail schreiben an Akademie Orpheus  oder   Kontaktformular

Worum es geht:  Ars Audiendi, Audiosan, Akademie Orpheus, Auditive MusiktherapieBayreuth, Bayern, Bach, Beethoven  Benediktushof Holzkirchen, Bruckner, CD-Empfehlungen, CD-Aufnahmen, Dietfurt, Duo Cantomusica, Empfehlungen Klassik, Einstieg in die Klassik, Familienstellen, Familienaufstellung, Fortbildung, Franken, Ganzheitlich, Gedichte, Gregorianik, Gylanie, gylanisch, Hildegard von BingenHeilkunst, Heilrituale, Hellinger, Heilpraxis, Heilraum am Hofgarten, Hofheim am TaunusHospizarbeit, Hörmusiker HörkĂŒnstler, Interpreten, Klassik, Klassik-Tipp, Klassische Musik, Kloster Dietfurt, Komponisten, Lichtarbeit, Liebe, Lebensschule, Musikhören, Musik-Zitate, Meditation, Meditationshaus St.Franziskus, Metaphysik, Musikmeditation, Musiktherapie, Musikpsychotherapie, Melomorphose, Musikphilosophie, Musikarchiv, Mozart, Musicosofia, Musicosophia, Netzwerk, Oberfranken, Orpheus, Philosophie, Pia de Jong, Psychotherapie, systemische Therapie, Therapeut, Therapie-CD, Tonarten, Tierkreis, Schamanische Heilrituale, Schamanismus, Schamane, Schöpferisch, Seelenreisen, Seminare, Selbsttherapie, Sommerakademie, Weiterbildung, Weisheit, Wolfgang, Zitate, Zeitler.

Ars Audiendi, die Heilkunst des Hörens. Bewusstes Musikhören ist ein initiatischer Weg zum Wesen, zur Essenz.
Der initiatische Weg erweitert Wahrnehmung und Bewusstsein. Er fĂŒhrt sowohl zum transzendenten Wesen der Muaik, als auch zum eigenen licitvollen Wesenskern. Große, inspirierte Musik ist eine geistige Matrix, die Informationen fĂŒr die neue Zeit vermittelt.